Nummero Uno

23.

12.

2014

Fahreralltag | erzählt von Anja

Es ist der 23. Dezember. Kurz vor Weihnachten, mitten im Winter. Da kann man doch an nichts anderes denken, als ans Motorrad fahren! Immerhin hat es strahlenden Sonnenschein und etwa um 15 Grad! Michl sucht schon seid Wochen nach einer Maschine und hatte auch etwas gefunden.

Also nichts wie auf nach Augsburg. Dort wartet schon eine alte Dame auf uns. Die Africa Twin ist Baujahr 1996, hat aber noch keine 50.000 Kilometer gefahren. Eine herrliche Maschine und seit jeher ein Traum von Michael.

Sie hat einen kurzen Umfaller hinter sich, aber ansonsten ist sie tip top in Schuss. Am liebsten würden wir sie gleich mit nehmen, aber der Winter wird ja vielleicht doch noch Schnee und Minusgrade bringen. Also darf die Twin noch ein paar Monate im Keller des Händlers verweilen, bis wir sie endlich holen kommen und unsere erste Tour Fahren können!

Bei mir lag unterm Weihnachtsbaum übrigens eine nagelneue Lederkombi. Die Saison kann kommen!

Schreibe uns eine Nachricht

private Nachricht

öffentlicher Kommentar

Die Daten werden ohne SSL Verschlüsselung übertragen, jedoch nur veröffentlicht, wenn du das möchtest - du kannst uns jederzeit eine private Nachricht schicken!

Deine E-Mail Adresse wird in keinem Fall veröffentlicht, oder an Dritte weitergegeben.

Teile mit uns Fotos